Oefelein.de - Archiv 2004

Familientreffen Oefelein/Haupt 2004

Ein alter, bewährter Freundeskreis ist unbezahlbar, aber er reicht nicht aus, wenn nicht frische Elemente gelegentlich hinzukommen.
Theodor Fontane

Volker hatte am 10. und 11. Juli 2004 wieder zum Familientreffen nach Volkach ins Gasthaus Rose eingeladen. Eine super Gelegenheit, mal die eigenen Wurzeln näher kennenzulernen, und das im wunderschönen fränkischen Fachwerkstädtchen Volkach.

Martina 6.6.2004

Neue Fotogalerie: New York

Auf www.ruiz-valdes.de gibt es eine neue Fotogalerie mit über 120 Bildern aus New York.

Martina 1.4.2004

Pauls „Nummer 5“

Elke und Paul haben wieder Nachwuchs: Darius Quentin Schlüter wurde am 02.03.04 um 01:56 geboren. Gewicht: 3140 g, Größe: 49 cm. Mutter und Kind sind wohlauf.

Darius
Martina 5.3.2004

Oefelein.de im neuen Gewand!

Unsere Familienseite wird dieses Jahr ihren fünften Geburtstag feiern. Zeit für einen neuen „Look“. Oder zwei.

Alle wichtigen Links sind nun in einer Seitenleiste zusammengefaßt, die sich auf allen Seiten wiederfindet. In der Seitenleiste gibt es auch eine Liste der nächsten Geburtstage, wie sie früher nur auf der Startseite zu finden war.

Eine komplette Jahresübersicht gibt es weiterhin auf der Seite Termine.

Die „News“-Seite ist über die Jahre ziemlich lang geworden. Ich habe sie deshalb aufgeteilt. Die aktuellen Neuigkeiten findet Ihr wie bisher auf der Startseite. Später kann man sie nach Jahren geordnet im Archiv finden.

Die Links zu den Homepages von Familienmitgliedern findet Ihr nun direkt in der Seitenleiste. Die Seite „Addressen“ entfällt daher.

Ich habe mich entschlossen, vorerst keine e-mail-Adressen mehr zu veröffentlichen. Obwohl ich davon ausgehe, daß die bisher verwendete Verschlüsselung die Adressen auch weiterhin sicher vor e-mail-Suchprogrammen schützen würde, mächte ich das Risiko nicht eingehen, daß sie doch eines Tages geknackt wird. An mir soll's nicht liegen, wenn Ihr Werbemüll bekommt. Außerdem bin ich ganz einfach den Aufwand für die Verschlüsselung leid.

Die neue Darstellung basiert auf den aktuellen Web-Standards, ohne deshalb Benutzer älterer Browser im Regen stehen zu lassen. Wer einen modernen Browser wie Mozilla, Safari oder Opera verwendet, wird sicherlich ein paar kleine Details bemerken, die Benutzern von Internet Explorer entgehen (sofern letztere ihren Computer überhaupt noch verwenden können...), was aber nicht heißt, daß man einen modernen Browser braucht. Zur Not sollte es sogar ein alter Netscape 4 tun, wenn es auch nicht so schön aussieht.

Martina 15.2.2004